Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Atzinger Dirndl und Frauen arbeiten fleißig dem Gaufest entgegen

 K800 kl DSC07718

Atzing (hö) – Im Rahmen der vielfältigen Aufgaben für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes, das der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing zu seinem 120. Geburtstag im Sommer des kommenden Jahres ausrichtet, ist das eigene Vereinshaus immer wieder Örtlichkeit zu arbeitsamen Vorbereitungen. In diesen Wochen trafen sich die aktiven Dirndl und unterstützende Frauen, um Ehrengaben bzw. Preise für Gaufest, Gaupreisplatteln oder Gaudirndldrahn in eigener Handarbeit herzustellen. Unsere Bilder zeigen einen Einblick in die Tätigkeiten der Frauen im Vereinshaus ohne schon zu verraten, welch schönen Ergebnisse zu erwarten sind.


Fotos: Hötzelsperger - Eindrücke vom Frauenfleiß in Atzing zur Vorbereitung des 81. Gautrachtenfestes der Chiemgauer Trachtler Ende Juli und Anfang August

Weitere aktuelle Berichte

  1. Hinweise
  2. Gaufest
  3. Aktuelles

Error: No articles to display

Begrüßungstafeln in Atzing für Gaufest aufgestellt

17.04.2017

  Atzing (hö) – Mit viel Vorfreude auf kommende Trachtler-Festlichkeiten wurden an den Ortseingängen von Bachham die Begrüßungstafeln aufgestellt, die auf das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes vom 27. Juli bis 7. August beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing hinweisen. Knapp 100 Tage sind es noch, bis der Bieranstich mit der Festmusikkapelle Wildenwart erfolgt. {gallery}/gtev/berichte2017/170417-hoe-Begrüssungstafeln/gallerie{/gallery} Fotos: Martina Schedel

Weiterlesen

BR Heimat berichtete über Gaufest in Atzing

21.07.2017

Eine schöne Volksmusikstunde war das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes (27.7.-7.8. - www.gaufest.bayern) Thema beim Digital-Radio-Sender BR Heimat. Stefan Frühbeis als Leiter von BR Heimat hatte dabei Vorstand Anton Hötzelsperger vom gastgebenden Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing zu Gast und informierte über die Vorbereitungen und Programmplanungen zum Gaufest, das seinen Höhepunkt am Sonntag, 30. Juli mit dem Feldgottesdienst um 10 Uhr und mit...

Weiterlesen

Staatsstraßen-Begutachtung zwischen Atzing und Sigge…

30.11.2016

 Atzing   (hö) – Die Staatsstraße 2093 zwischen Wildenwart und Bachham befindet sich in einem außerordentlich schlechten Zustand, eine Verbesserung unter anderem durch die Planungen für eine Ortsumfahrung in Prutdorf wird seit vielen Jahren gefordert, diskutiert und geplant – doch ohne Aussichten auf baldige Umsetzung. Da genau auf dieser Strecke mit gefährlichen Löchern und Schäden im kommenden Sommer der Festzug anlässlich...

Weiterlesen

Atzinger Dirndl und Frauen arbeiten fleißig dem Gauf…

09.11.2016

  Atzing (hö) – Im Rahmen der vielfältigen Aufgaben für das 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes, das der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing zu seinem 120. Geburtstag im Sommer des kommenden Jahres ausrichtet, ist das eigene Vereinshaus immer wieder Örtlichkeit zu arbeitsamen Vorbereitungen. In diesen Wochen trafen sich die aktiven Dirndl und unterstützende Frauen, um Ehrengaben bzw. Preise für Gaufest, Gaupreisplatteln oder Gaudirndldrahn in...

Weiterlesen

Gaupreisplatteln des Chiemgau-Alpenverbandes in Atzi…

07.08.2017

Atzing  (hö) – Einen ganzen Sonntag lang trafen sich die besten Schuhplattler aus den Reihen der 23 Trachtenvereine innerhalb des Chiemgau-Alpenverbandes im Festzelt in Atzing, um ihre Besten und die kommenden Mitglieder der Gaugruppe zu ermitteln. Insgesamt nahmen 18 Gruppen und 150 Einzelplattler traten zu den bewährten Klängen der Festmusikkapelle Wildenwart an. Sieger im Gruppenplatteln wurde Schleching, bei den beiden...

Weiterlesen

Arbeitseinsatz beim Festplatz des GTEV Atzing

22.12.2016

Liebe Daxenwinkler, kurzfristig konnte heute mit zwei Baggern von Pauli Schlosser mit dem Herrichten des Weges vom Vereinshaus zur Ausfahrt bei Familie Noichl begonnen werden. Anbei ein paar Bilder vom ersten Arbeitseinsatz. Gruß Toni {gallery}/gtev/berichte2016/161220-hoe-Arbeit-Weg-Gaufest/gallerie{/gallery}  

Weiterlesen

Atzinger Trachtler sind Gastgeber beim 81. Chiemgaue…

04.07.2017

  Prien-Atzing  (hö) – Vor 30 Jahren war zuletzt das Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ in Prien-Atzing. Und so wie 1987 haben sich auch heuer  der Festausschuss, der gesamte Verein und die Dorfgemeinschaft auf den trachtlerischen Jahreshöhepunkt im Chiemgau vorbereitet. Die Festwoche dauert vom Donnerstag, 27. Juli bis Montag, 7. August, bereits jetzt haben sich über 4.200 Trachtlerinnen, Trachtler und...

Weiterlesen

Priener Puzzle-Aktion zum Atzinger Gaufest startet a…

31.05.2017

  Prien-Atzing  (hö) – 24 Mitglieder und Geschäfte der  PrienPartner haben sich zur Unterstützung der Trachtenjugend beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing und zum bevorstehenden Gautrachtenfest in Atzing eine Puzzle-Aktion der besonderen Art einfallen lassen. Start der Aktion ist am Dienstag, 6. Juni, ab diesem Tag kann die Grundplatte im Tourismusbüro im Haus des Gastes, im WOK in der Ramonpassage und bei servus.heimat...

Weiterlesen

„Trachtensommer“ für den Landkreis Rosenheim ins Leb…

14.01.2017

Chiemsee-Rosenheim  (hö) – Dem Landkreis Rosenheim und damit auch dem Tourismusverband Chiemsee-Alpenland stehen heuer ein ganz besonderer Sommer – ein „Trachten-Sommer“ bevor. Grund hierfür ist, dass alle drei Gautrachtenfeste der Gauverbände Bayerischer Inngau-Trachtenverband, Gauverband I und Chiemgau-Alpenverband innerhalb des Landkreises Rosenheim stattfinden – in Neubeuern, Bad Feilnbach und Prien-Atzing.  Dieses geballte Zusammentreffen von trachtlerischen Groß-Ereignissen nahm Geschäftsführerin Christina Pfaffinger vom...

Weiterlesen

Gauheimatabend des Chiemgau Alpenverbandes

30.07.2017

  Zum dritten Mal in Folge war das Festzelt von Atzing übervoll besetzt, als zum 81. Gautrachtenfest verbunden mit dem 120-jährigen Gründungsfest des GTEV „Daxenwinkler“ Atzing der Gauheimatabend des Chiemgau-Alpenverbandes gefeiert werden konnte. Dieser Samstagabend bewies einmal mehr, wie Brauchtum im Chiemgau und im Dorf Atzing gelebt wird. Prien/Atzing – Der Abend begann mit dem Wertvollsten, was der Festverein zu bieten hat:...

Weiterlesen

Hoagascht vom Kreisjugendring Rosenheim …

27-11-2017 Hits:65 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Landkreis     (hö) – Einen Stabwechsel in der Organisation des Jugend-Hoagascht vom Kreisjugendring (KJR) Rosenheim gab es beim traditionellen Treffen am Totensonntag im Vereinshaus von Prien-Atzing. Jakob Steiner aus Atzing hat...

Weiterlesen

Dank-Gang der Atzinger Trachtler nach Ki…

06-11-2017 Hits:122 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Mit fast 50 Leuten und mit dem freudenreichen Rosenkranz machte sich der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing auf den Weg nach Kirchwald. Nachdem vor dem Gaufest zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter ein...

Weiterlesen

Erfolgreicher Gaufest-Abschluss und Vors…

24-10-2017 Hits:136 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing    (hö) – Das erfolgreich gestaltete 81. Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes sowie Veränderungen in der Vereinsführung bestimmten die mit 110 Mitgliedern überaus gut besuchte Jahresversammlung des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing in dessen...

Weiterlesen

Ehrungen, Ausblick und Fahrt zur Grünen …

23-10-2017 Hits:129 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing    (hö) – Viele gute Gründe zum Danken und Ehren gab es bei der Jahresversammlung des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ bei dessen Jahresversammlung im voll besetzten Vereinshaus nach Abschluss des Gautrachtenfestes...

Weiterlesen

Viele Aktivitäten bei Chiemgauer Trachtl…

14-10-2017 Hits:160 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Frasdorf/Chiemgau    (hö) – In einer voll besetzten Lamstoahalle von Frasdorf hielt der Chiemgau-Alpenverband Rück- und Ausblick zu trachtlerischen Themen und Terminen. Dabei erläuterte Gauvorstand Miche Huber aus Rottau, dass innerhalb...

Weiterlesen

Gemeinsamer Jahrtag der Atzinger und Wil…

09-10-2017 Hits:189 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Wildenwart/Atzing    (hö) – Gemeinsam begehen seit dem Jahr 1950 die beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Die lustigen Wildenwarter“ im Herbst ihren Gedenktag für die gefallenen, vermißten und verstorbenen Vereinsmitglieder in...

Weiterlesen

Anzwies-Musi vom Chiemsee spielte in Par…

08-10-2017 Hits:149 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Die Anzwies-Musi vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing hat eine Einladung zu Auftritten in Paris erhalten. Zwischen den Auftritten bei Paulaner-Oktoberfesten gab es natürlich auch Gelegenheit, die "Stadt der Liebe" und deren...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler im Bayerischen Landta…

07-10-2017 Hits:157 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Nach dem gelungenen Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes beim Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing versprach der für den Landkreis Rosenheim zuständige Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner eine Einladung in den Bayerischen Landtag. Zusammen mit weiteren Gruppierungen...

Weiterlesen

Chiemgauer Trachtler spenden Kirchenkoll…

27-08-2017 Hits:256 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Afrika   (hö) – Auch einige Wochen nach dem gelungenen Chiemgauer Trachtenfest anlässlich des 120. Geburtstages vom GTEV „Daxenwinkler“ Atzing hält die gute und dankbare Stimmung an. Ein besonders herzlicher Gruß...

Weiterlesen

Sonder-Kino für Atzinger Gaufest-Helfer

20-08-2017 Hits:306 Berichte 2017 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Als vor wenigen Wochen im voll besetzten Atzinger Festzelt die bundesweite Premiere der Rita-Falk-Roman-Verfilmung "Die Grießnockerl-Affäre" wegen einer Sturmwarnung abgebrochen werden musste, versprach Betreiber Michael Engel von Mikes Kino in...

Weiterlesen
next
prev

Imagefilme Gaufest

  1. Film4
  2. Film3
  3. Film3
  4. Film1
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.