A+ A A-

Atzinger Trachtler haben viel vor – Frühjahrszusammenkunft

 

Atzinger Trachtler haben viel vor –

Frühjahrszusammenkunft mit Planungen von Maiandacht

über Primiz bis zum Vereinsausflug nach Oberfranken

 01.05.2011

 

Atzing (hö) – Viel vor haben die Mitglieder des Atzinger Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing in den kommenden Monaten. Bei einer Zusammenkunft der Mitglieder im Gasthaus Stocker in Atzing konnte Vorstand Anton Hötzelsperger einige neu vereinbarte und aktualisierte Termine bekanntgeben.

Eine Maiandacht an der Kapelle von Arbing findet am Freitag, 6. Mai um 19.30 Uhr statt. Abfahrt für die Teilnahme an der 60. Trachtenwallfahrt des Chiemgau-Alpenverbandes nach Raiten in der Gemeinde Schleching am Feiertag „Christi Himmelfahrt“ ist um 8 Uhr am Atzinger Vereinshaus. Die Atzinger Waldfeste sind heuer  am Donnerstag, 21. Juli und am Montag, 1. August mit den Blaskapellen Wildenwart und Prien. In starker Anzahl und mit der Bundesmusikkapelle Walchsee beteiligen sich die Atzinger Trachtler beim Gautrachtenfest in Hittenkirchen. Ein weiterer Höhepunkt wird die Mitwirkung und der Besuch der Primiz von Michael Steindlmüller am 25. und 26. Juni in Prien sein. Wie Monsignore Bruno Fink zu den in Atzing versammelten Trachtlerinnen und Trachtlern sagte, werden am Pfingstmontag, 13. Juni zwei Busse nach Salzburg fahren, um an der Priesterweihe teilzunehmen. Die Abfahrt erfolgt um 13 Uhr von Rimsting bzw. von Prien aus, die Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr. Anmeldungen und nähere Informationen zu den weiteren Zusteigemöglichkeiten gibt es im Pfarramt Prien, Telefon 08051-1010. Wie Monsignore Bruno Fink weiter mitteilte, soll sowohl für Michael Steindlmüller als auch für die zukünftige Pastoralreferentin Judith Seipel gesammelt werden, um einen finanziellen Beitrag zu einer kunstvollen Hostienschale bzw. für die pastorale Ausstattung leisten zu können.

Bereits mehrfach waren Atzinger Vereinsmitglieder bei den Baumaßnahmen für das Trachtenkulturzentrum in Holzhausen bei Landshut im Einsatz. Weitere aktuelle Arbeitsmaßnahmen werden von Jakob Steiner aus Atzing koordiniert, sein nächster Einsatztermin ist Samstag, 14. Mai (Anmeldungen über Telefon 08051-4957). Tags darauf am Sonntag, 15. Mai können in Abstimmung mit dem Bayerischen Trachtenverband und mit dem Chiemgau-Alpenverband Atzinger Mannerleute in Lederhose an einem Filmprojekt zum Thema „Heimatkunde und Deutscher Wald“ in Hohenaschau mitwirken, Anmeldungen nimmt Vorstand Anton Hötzelsperger, Telefon 08051-3604 entgegen. Für das Wochenende vom Freitag, 30. September bis Sonntag, 2. Oktober plant der Trachtenverein Atzing einen Vereinsausflug mit Auftritten der Aktiven, der Goaßlschnalzer und der Anzwies-Musi in Oberfranken.

Ehrung des Chiemgau-Alpenverbandes für Hans Freund


Seit über 40 Jahren gehört Hans Freund aus Siggenham dem Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing an. In dieser Zeit war er viele Jahre als Aktiver und als Mitglied des Vereinsausschusses helfend tätig. Für seine stete Einsatzbereitschaft und für sein verlässliches Tragen der Tracht bei vielerlei Anlässen wurde ihm auf Antrag des Vereins vom Chiemgau-Alpenverband das Ehrenzeichen in Gold zuerkannt. Die Übergabe des Ehrenzeichens im Auftrag von Gauvorstand Ludwig Entfellner nahm Vorstand Anton Hötzelsperger vor. Die Zusammenkunft der Atzinger Trachtler wurde von den Mitgliedern der Anzwiesmusi musikalisch gestaltet. Abschließend wurde noch bekanntgegeben, dass im Vereinshaus als nächste größere Aufgabe die Anschaffung eines Fahnenkastens und einer Garderobe erfolgen soll. Erste Spenden sind bereits eingegangen, so dass der Bernauer Peter Weingartner mit der Ausführung der Arbeiten bereits beauftragt werden konnte.
 
 
 
 
 
Fotos: Hötzelsperger – 1. Ehrung für Hans Freund für 40 Jahre Atzinger Trachtentreue
2. Anzwies-Musi bei der Zusammenkunft in Atzing

Weitere Informationen: Vorstand Anton Hötzelsperger, Tel. 08051-3604
 

 

Weiteres

  1. Aktuelles

Trachtenverein Atzing gestaltete Andacht…

24-10-2021 Hits:118 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Für die Zeit bis im Pfarrverband Westliches Chiemseeufer wieder eine Nachfolger für Pfarrer Klaus Hofstetter gefunden ist, haben sich verschiedene Vereine und Gruppierungen bereit erklärt, anstatt von Gottesdiensten eine Andacht...

Weiterlesen

Gemeinsamer Trachtenjahrtag in Wildenwar…

11-10-2021 Hits:229 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

In guter Tradition war es heuer wieder möglich, dass die Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing (Gemeinde Prien) und „Die lustigen Wildenwarter“ (Gemeinde Frasdorf) ihren gemeinsamen Jahrtag für die gefallenen, vermissten und verstorbenen...

Weiterlesen

Endlich wieder: Atzinger Trachtennachwuc…

26-09-2021 Hits:240 Berichte 2021 Michael Hötzelsperger - avatar Michael Hötzelsperger

Einen internen Vereinsnachmittag im Freien bei schönstem Herbstwetter erlebten die Mitglieder und Freunde des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing am Samstagnachmittag vor ihrem Vereinshaus. Die Kinder-, Jugend- und Aktivengruppe des Vereins...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler starten ins 125. Vere…

19-09-2021 Hits:321 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) – Der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing ist für seinen 125. Geburtstag im kommenden Jahr gerüstet – dies zeigte die sehr gut besuchte Jahresversammlung im eigenen Vereinshaus. Dabei konnten bei...

Weiterlesen

40 Jahre Chiemgauer Trachtenträger – Ehr…

19-09-2021 Hits:256 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Chiemgau (hö) – 40 Jahre aktives Mitglied bei einem Trachtenverein und aktiver Träger der Tracht zu sein – das ist für den Chiemgau-Alpenverband ein guter Grund, sich mit einer Ehrennadel...

Weiterlesen

Ehrungen beim Trachtenverein Atzing - Le…

19-09-2021 Hits:241 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Atzing (hö) - Gleich mehrfache Ehrungen konnten beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing bei seiner Jahresversammlung im Atzinger Vereinshaus vorgenommen werden. Dabei gab es aus der Hand von Vorstand Michael Schlosser für...

Weiterlesen

Erntedankfest in St. Salvator mit Pfarrv…

18-09-2021 Hits:284 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  St. Salvator (hö) – Einen feierlichen Gottesdienst gab es zum Erntedank in der Filialkirche St. Salvator. Mitglieder der Kreuztracht St. Salvator sowie der beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Ratzingerhöhe“ Greimharting...

Weiterlesen

Transatlantisches Trachtler-Treffen am C…

22-08-2021 Hits:360 Berichte 2021 wurzelknecht - avatar wurzelknecht

Prien (hö)  - Zu einer transatlantischen-trachtlerischen Begegnung kam es im „Bayerischen Hof“ in Prien a. Chiemsee. Robert („Bob“)  Hugel aus New York traf sich als Sprecher der vier Gaubeisitzer beim...

Weiterlesen

Chiemgauer Trachtler-Wallfahrt nach Rait…

25-07-2021 Hits:353 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Raiten im Chiemgau (hö) – Eigentlich wäre am Sonntag, 25. Juli das heurige Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes für Tracht und Sitte in Reit im Winkl gewesen. Weil dieses größte Fest Chiemgauer...

Weiterlesen

Atzinger Trachtenjugend – Interessierte …

29-06-2021 Hits:355 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) –  Beim Atzinger Trachtenverein „Daxenwinkler“ haben für den Nachwuchs die Treffen und Proben im Vereinshaus wieder begonnen. Mitmachen können dabei Dirndl und Buam ab fünf Jahren in der...

Weiterlesen
next
prev
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.