Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Trachtlerwallfahrt nach Raiten im Chiemgau

 K800 kl P1410489

Raiten im Chiemgau (hö) – „Keiner hat die Liebe zur Heimat und zur Natur weitergegeben, wenn ihm alles wurscht ist“ – mit diesem Satz setzte sich Pfarrer Paul Janßen aus Aschau i. Chiemgau für das „Weitergeben im Leben“ bei der  inzwischen 68. Wallfahrt des Chiemgau-Alpenverbandes für Tracht und Sitte nach Raiten im Landkreis Traunstein ein. Darüber hinaus bezeichnete  der Geistliche aus dem Priental eine Wallfahrt als Quelle für den Alltag und für das Vereinsleben.

Rund eintausend Trachtlerinnen und Trachtler aus den Reihen der 23 Vereine des Chiemgau-Alpenverbandes beteiligten sich an der Traditions-, Bitt- und Dank-Wallfahrt. Gauvorstand Michael Huber aus Rottau, der eingangs der Raitener Dorfgemeinschaft und der Gemeinde  Schleching für die liebevollen Vorbereitungen dankte, begann seine Begrüßungsworte mit den jüdischen Gedanken: „Achte auf Deine Gedanken, sie werden zu Worten, diese werden zu Handlungen, diese zu Gewohnheiten, diese bilden wiederum den Charakter und letztlich enden sie in einem Schicksal“. In diesem Sinne bat der Gauvorstand Eigenverantwortung für den eigenen Lebensraum zu übernehmen und sich nicht zurückzulehnen, denn nur wer dabei und aktiv ist, trifft den Mitmenschen zum Dialog. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst vor der Kirche „Maria zu den sieben Linden“ in Raiten von der Musikkapelle Schleching unter der Leitung von Walter Reisenauer, von den Schlechinger Alphornbläsern und von Schlechinger Sängern. Unterstützt wurden sie von den Böllerschützen, von Gemeinde und Trachtenverein Schleching, von der Gärtnerei Glanz, vom Malteser Hilfs-Dienst, von der örtlichen Feuerwehr und von der Polizeidirektion Grassau, damit der Bittgang von Unterwössen bzw. Schleching nach Raiten ungestört sein konnte. Ehrengäste des Gottesdienstes mit Pfarrer Paul Janßen und mit Orts-Geistlichem Martin Strasser sowie mit dem Altardienst aus Hohenaschau und Raiten waren stellvertretend für viele Kommunalpolitiker Landrat Siegfried Walch aus Traunstein und Schlechings Bürgermeister Josef Loferer, zudem konnte Miche Huber Vertreter und Delegationen aus den benachbarten und befreundeten Gauverbänden begrüßen.

                                   

Foto/s/: Hötzelsperger – Eindrücke von 68. Trachtlerwallfahrt nach Raiten im Chiemgau   


Anton Hötzelsperger, 83209 Prien a. Chiemsee, OT Prutdorf, Waldweg 1
Telefon 08051-3604 oder 0179-5021524  
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
  

Weiteres

  1. Aktuelles

Viele Gratulanten beim 80. Geburtstag vo…

26-12-2019 Hits:313 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing (hö) –  „Vital, fidel und fleißig“ – so könnte man das aktive Leben von Klara Schlosser aus Prien-Stetten bezeichnen und das zeigte sich auch bei den Feierlichkeiten zu ihrem...

Weiterlesen

Atzinger übergeben 1.120 Euro für Wohnan…

21-12-2019 Hits:294 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Prien (hö) –  Genau 1.120 Euro erklöpfelten sich in fünf Gruppen mit fast 30 Atzinger Kindern aus den Reihen des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ als sie einen Abend in Atzing und in...

Weiterlesen

80. Geburtstag von Peter Loferer in Röse…

21-12-2019 Hits:279 Berichte 2019 wurzelknecht - avatar wurzelknecht

Zu seinem 80. Geburtstag lud Peter Loferer die Vertreter der Ortsvereine von Wildenwart und Atzing in sein Haus nach Röselsberg oberhalb von Wildenwart ein. Dabei bedankten sich die Vorstände der...

Weiterlesen

Atzinger klöpfelten für Leben mit Handic…

14-12-2019 Hits:349 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Prien-Atzing (hö) –  Gleich in fünf Gruppen machten sich Dirndl und Buam des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing an einem Advent-Donnerstag auf den Weg, um den Brauch des Klöpfel-Gehens zu pflegen. Mit...

Weiterlesen

Kreisjugendring-Hoagascht in Prien-Atzin…

28-11-2019 Hits:317 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Prien-Atzing (hö) –  Die Förderung des volksmusikalischen Nachwuchses im Landkreis Rosenheim ist dem Kreisjugendring (KJR) Rosenheim seit Jahrzehnten ein hohes Anliegen. So konnte Erika Spohn als KJR-Vorsitzende auch zum heurigen...

Weiterlesen

Seit über 40 Jahren: Terminabsprache der…

24-11-2019 Hits:310 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Wildenwart (hö) – Seitdem im Jahr 1978 die Gebietsreform die vormalige Gemeinde Wildenwart den Gemeinden Prien und Frasdorf zugesprochen  und als politische Einheit aufgelöst wurde, treffen sich die betroffenen Ortsvereine...

Weiterlesen

Ehrungen beim Trachtenverein „Daxenwinkl…

21-10-2019 Hits:465 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) –  Langjährige Verdienste im Tragen von Tracht und aktiver Mithilfe bei der Brauchtumspflege haben der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing und der Chiemgau-Alpenverband zum Anlass für Ehrungen genommen. Bei der...

Weiterlesen

Aktives Vereinsjahr bei Atzinger Trachtl…

21-10-2019 Hits:414 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

 Atzing (hö) –  „Zwei Top-Waldfeste und ein einzigartig guter Zusammenhalt innerhalb der Atzinger Ortsvereine sowie im gemeinsamen Vereinshaus waren und sind beste Voraussetzungen dafür, dass der Trachtenverein Daxenwinkler Atzing auf...

Weiterlesen

Kirta-Freuden in Atzing

20-10-2019 Hits:411 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Einmal im Jahr kommen die Dirndl und Buam vom Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing besonders gut in Schwung: das ist an Kirchweih, wenn im Atzinger Vereinsstadel vom Jugendleiterteam die Kirta-Hutsche aufgebaut wird...

Weiterlesen

Wildenwarter und Atzinger halten Gedenk…

19-10-2019 Hits:521 Berichte 2019 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Wildenwart (hö) –   Das Nicht-Vergessen von Gedenken und Erinnern  haben sich die beiden Trachtenvereine „Die lustigen Wildenwarter“ und „Daxenwinkler“ Atzing gemeinsam auf ihre Fahnen geschrieben. Im nächsten Jahr 2020 werden...

Weiterlesen

Toni Harntasch verstorben

07-04-2020 Hits:100 Berichte 2020 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Prien (hö) - Verstorben ist kurz vor seinem 87. Geburtstag Anton Harntasch aus Prien. Toni Harntasch war als Unternehmer im Baugewerbe, 18 Jahre lang als Gemeinderat in der ehemaligen Gemeinde...

Weiterlesen

Am Grab von Josef Riepertinger – Bauer u…

12-02-2020 Hits:158 Berichte 2020 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Frasdorf (hö) –  Ein Bauer und ein Trachtler mit Leib und Seele war Josef Riepertinger, Lederer-Opa von Hendenham, kurz vor seinem 90. Geburtstag verstarb er in der guten Stube seines...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler gratulierten Michael …

02-02-2020 Hits:150 Berichte 2020 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Zu seinem 75. Geburtstag bekam Michael Schlosser aus Prien-Stetten bei seiner Feier mit Familie, Verwandten, Nachbarn und Freunden auch Besuch vom Atzinger Trachtenverein „Daxenwinkler“. Bei der Zusammenkunft im Gasthaus Hirzinger...

Weiterlesen

Am Grab von Carla Boggusch aus Prien-Sig…

31-01-2020 Hits:166 Berichte 2020 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Siggenham/St. Salvator (hö) – Fassungslosigkeit und tiefe Trauer hat der plötzliche Tod von Carla Boggusch aus Prien-Siggenham in ihrer Familie und darüber hinas ausgelöst. Frau Boggusch verstarb im Alter von...

Weiterlesen

Zünftiger Versteigerungs-Hoagascht in At…

06-01-2020 Hits:317 Berichte 2020 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) –  Mit vielen kulinarischen Köstlichkeiten und einfallsreichen Sach-Spenden kamen die Mitglieder und Gönner des Atzinger Trachtenvereins ins Atzinger Vereinshaus zum traditionellen Versteigerungs-Hoagascht – und unter anderem mit Laternen...

Weiterlesen
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.