Trachtenverein
Daxenwinkler Atzing

Gegründet 1897
A+ A A-

Trotz Corona: gemeinsamer Trachtenjahrtag Wildenwart-Atzing

 K800 kl 1Atzing 1

Wildenwart/Atzing (hö) – Seit 70 Jahren wird zwischen den Trachtenvereinen „Die lustigen Wildenwarter“ und „Daxeninkler“ Atzing ein gemeinsamer Gedenktag für die in den beiden Weltkriegen und seither verstorbenen Mitglieder gepflegt. Erstmals in dieser langen Zeit war es heuer anders und eingeschränkt. Wegen der Corona-Auflagen entfielen der Kirchenzug von Wildenwart zur Pfarrkirche, in der Pfarrkirche gab es Plätze nur mit Abstand, es spielte nicht die große Besetzung der Blaskapelle Wildenwart sondern ein Bläserquartett unter der Leitung von Sebastian Graf und es fielen auch der Rückmarsch von Prutdorf zur Schlosswirtschaft und die dortige gemeinsame Einkehr aus. So waren der Gottesdienst mit Kaplan Joshy und das Gendenken am friedens-mahnenden Denkmal in Prutdorf die zentralen Inhalte des heurigen Trachtlerjahrtags.

In Prutdorf sprach Pater Joshy einige Gebete mit Bitten um Frieden und Zuversicht. Den Weisen des Bläserquartetts und einem dreifachen Kanonensalut folgte die Ansprache von Wildenwarts Trachtenvorstand Peter Voggenauer. Im Beisein von Frasdorfs Bürgermeister Daniel Mair und von Kreisrat Helmut Freund stellte Voggenauer anfangs die Frage: „Sind die Weltkriege und Opfer nach über 100 Jahren beziehungsweise 80 Jahren nicht Vergangenheit und ist mit den Jahrzehnten nicht Distanz zwischen den Generationen entstanden?“. Darauf gab er selbst gleich ein paar Antworten mit den Worten: „Die aktuellen Ereignisse scheinen die Welt aus den Fugen geraten zu lassen: Corona, Bürgerkriege, Amokläufe und vieles mehr machen die Welt finsterer. Aber gerade deshalb sind unsere Gemeinschaft, unsere Werte und unsere Pflichten gefragt. Walten wir deshalb mit Umsicht und schauen wir nicht zuerst auf unser eigenes, persönliches Interesse, denn was im Kleinen anfängt kann zu was ganz Großem werden“. Abschließend fasste der Wildenwarter Trachtenvorstand seine Gedanken wie folgt zusammen: „Die Erinnerung gerade an diesem Platz  soll uns Mut und Kraft geben, schauen wir mit liebendem Denken und mit gesundem Menschenverstand mit einem Auge zurück, mit dem anderen Auge aber betrachten wir Glaube, Sitte und Heimat – ganz im Sinne unserer Väter und Gründerväter“. Peter Voggenauer sowie Erster Vorstand Michael Schlosser vom Trachtenverein Atzing legten für jeden Verein einen Kranz in der Kapelle ab.


Foto/s: Hötzelsperger – Eindrücke vom gemeinsamen Trachtenjahrtag Wildenwart-Atzing mit Gedenken in Prien-Prutdorf

Anton Hötzelsperger, 83209 Prien a. Chiemsee, OT Prutdorf, Waldweg 1
Telefon 08051-3604 oder 0179-5021524  
Büro für Öffentlichkeitsarbeit
  

Weiteres

  1. Aktuelles

Gemeinsamer Trachtenjahrtag in Wildenwar…

11-10-2021 Hits:115 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

In guter Tradition war es heuer wieder möglich, dass die Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing (Gemeinde Prien) und „Die lustigen Wildenwarter“ (Gemeinde Frasdorf) ihren gemeinsamen Jahrtag für die gefallenen, vermissten und verstorbenen...

Weiterlesen

Endlich wieder: Atzinger Trachtennachwuc…

26-09-2021 Hits:113 Berichte 2021 Michael Hötzelsperger - avatar Michael Hötzelsperger

Einen internen Vereinsnachmittag im Freien bei schönstem Herbstwetter erlebten die Mitglieder und Freunde des Trachtenvereins „Daxenwinkler“ Atzing am Samstagnachmittag vor ihrem Vereinshaus. Die Kinder-, Jugend- und Aktivengruppe des Vereins...

Weiterlesen

Atzinger Trachtler starten ins 125. Vere…

19-09-2021 Hits:194 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) – Der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing ist für seinen 125. Geburtstag im kommenden Jahr gerüstet – dies zeigte die sehr gut besuchte Jahresversammlung im eigenen Vereinshaus. Dabei konnten bei...

Weiterlesen

40 Jahre Chiemgauer Trachtenträger – Ehr…

19-09-2021 Hits:119 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing/Chiemgau (hö) – 40 Jahre aktives Mitglied bei einem Trachtenverein und aktiver Träger der Tracht zu sein – das ist für den Chiemgau-Alpenverband ein guter Grund, sich mit einer Ehrennadel...

Weiterlesen

Ehrungen beim Trachtenverein Atzing - Le…

19-09-2021 Hits:123 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Atzing (hö) - Gleich mehrfache Ehrungen konnten beim Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing bei seiner Jahresversammlung im Atzinger Vereinshaus vorgenommen werden. Dabei gab es aus der Hand von Vorstand Michael Schlosser für...

Weiterlesen

Erntedankfest in St. Salvator mit Pfarrv…

18-09-2021 Hits:161 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  St. Salvator (hö) – Einen feierlichen Gottesdienst gab es zum Erntedank in der Filialkirche St. Salvator. Mitglieder der Kreuztracht St. Salvator sowie der beiden Trachtenvereine „Daxenwinkler“ Atzing und „Ratzingerhöhe“ Greimharting...

Weiterlesen

Transatlantisches Trachtler-Treffen am C…

22-08-2021 Hits:251 Berichte 2021 wurzelknecht - avatar wurzelknecht

Prien (hö)  - Zu einer transatlantischen-trachtlerischen Begegnung kam es im „Bayerischen Hof“ in Prien a. Chiemsee. Robert („Bob“)  Hugel aus New York traf sich als Sprecher der vier Gaubeisitzer beim...

Weiterlesen

Chiemgauer Trachtler-Wallfahrt nach Rait…

25-07-2021 Hits:245 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

  Raiten im Chiemgau (hö) – Eigentlich wäre am Sonntag, 25. Juli das heurige Gaufest des Chiemgau-Alpenverbandes für Tracht und Sitte in Reit im Winkl gewesen. Weil dieses größte Fest Chiemgauer...

Weiterlesen

Atzinger Trachtenjugend – Interessierte …

29-06-2021 Hits:243 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) –  Beim Atzinger Trachtenverein „Daxenwinkler“ haben für den Nachwuchs die Treffen und Proben im Vereinshaus wieder begonnen. Mitmachen können dabei Dirndl und Buam ab fünf Jahren in der...

Weiterlesen

Probenbeginn beim Atzinger Trachtennachw…

26-06-2021 Hits:236 Berichte 2021 Anton Hötzelsperger - avatar Anton Hötzelsperger

Atzing (hö) –  „Endlich!“ – mit diesem einen Wort kann man die Stimmungen zusammenfassen als sich die Dirndl und Buam der Kindergruppe vom Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing erstmals nach langer Zeit...

Weiterlesen
next
prev
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.